Bitte beachten: 
 

Aufgrund der aktuellen Situation wird es voraussichtlich bis September 2020 keine Konzerte im Krankenhaus geben. Wir halten Sie über die weitere Planung auf dem Laufenden.

 


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verschoben: Stefan Schneider – Ein Abend voller Klang bei musik im krankenhaus am 10. September 2020

10. September @ 19:30 - 20:00

Klangkünstler Stefan Schneider bei musik im krankenhaus in Soltau

Leider müssen wir unser kleines Konzert heute Abend absagen – aus denselben Gründen, aus denen gerade vieles abgesagt wird.

Wir haben uns sehr auf einen schönen und klangvollen Abend mit Stefan gefreut. Aber es wird nur verschoben. Stefan wird nun am 10. September im Krankenhaus spielen


Verschoben auf den 10.09.2020: Zum zweiten Mal entführt der Klangkünstler Stefan Schneider das Publikum im Heidekreisklinikum Soltau in eine Welt voller verspielter Harmonien, neuer Töne und Klänge, geheimnisvoller Klangteppiche und Melodien, die zum Träumen einladen.

Damit begegnet er auf sehr klangvolle und entspannende Art und Weise dem von Lärm und Hektik geprägten Alltag und lädt das Publikum dazu ein, sich einen Moment der Ruhe zu gönnen.

Stefan Schneider verspricht an diesem Abend im Krankenhaus eine Welt aus neuen Tönen, gespielt auf ungewöhnlichen Musikinstrumenten, die er dem Publikum gerne zeigt und erklärt.

Alle Musikstücke entstehen aus freiem Spielen heraus. Genießen Sie eine halbe Stunde lang eine besondere Klangwelt.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Es findet im Raum Hamburg im Erdgeschoss des Heidekreisklinikums Soltau statt, ist offen für alle, und der Eintritt ist frei.


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden:

Details

Datum:
10. September
Zeit:
19:30 - 20:00

Veranstaltungsort

Heidekreis-Klinikum Soltau Raum Hamburg/Erdgeschoss
Oeninger Weg 30
29614 Soltau, Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 5191 602-0
Website:
https://www.heidekreis-klinikum.de/

Veranstalter

Musik im Krankenhaus
Telefon:
+49 172 5124006
E-Mail:
ruth.stakemann@gmx.de